Wiege- und Musterzugskabinen

Wiegekabine für Produkt- und Personenschutz

Wiegekabine - Musterzugskabine - Probezugskabine - Reinraum, Wiegeeinheit

Die Wiegekabine, auch Wiegeeinheit genannt, dient dem Personen- und Produktschutz im Umgang mit gesundheitsgefährdenden Stoffen. Durch die abwärts gerichtete Reinstluftströmung ist die Wiegekabine geeignet für manuelle Umfüllprozesse von pulverförmigen Einsatzstoffen in einer mikrobiologisch kontrollierten Produktionsumgebung. Der großflächige Laminar-Flow Bereich deckt den Arbeitsbereich des Verwiegens für Waage, Primär- und Sekundärgebinde vollständig ab. Das hygieneoptimierte Design gewährleistet die mikrobiologische Sicherheit. Die Wiegekabinen bestehen im Korpus aus V2A Edelstahl 1.4301. Die Reinheitsklasse entspricht der Klasse A gemäß EG-GMP-Leitfaden, Annex 1 oder der Reinheitsklasse 5 gemäß DIN EN ISO 14644-1.

Funktionsweise der Wiegekabine

Funktionsweise der Wiegekabine

Die in Umluft betriebene Wiegeeinheit der bc-technology GmbH arbeitet nach dem Prinzip der turbulenzarmen Verdrängungsströmung mit vertikalem Luftstrom. Die 3-stufige Umluftfilterung bietet auch im Havariefall zuverlässigen Schutz. Durch eingebaute Luftkühler wird eine gleichbleibend angenehme Arbeitstemperatur gewährleistet.

 

Produktvorteile
  • Personen- und Produktschutz
  • Hygieneoptimiertes Design
  • GMP-gerechte Konstruktion
  • Desinfektionsmittelbeständig
  • Energetisch optimiert
  • Schalloptimierte Konstruktion
  • Qualifizierung nach EG-GMP-Leitfaden, Annex 1
  • Integrierte Messvorrichtungen
  • Made in Germany
Optionen
  • Kontaminationsfreier Filterwechsel (Bag-in-Bag-System)
  • Gehäuse aus Edelstahl V4A
  • Begrenzung aus antistatischen Lamellenvorhängen
  • Begrenzung aus ESG-Sicherheitsglas
  • Einhausung aus splitterfreiem Polykarbonat
  • Begrenzung aus einem Trennwandsystem
  • EX-Schutz-Ausführung
  • LED-Leuchtmittel
  • Gelblicht
  • Einbau von Laborarmaturen (Gase, Druckluft, Vakuum, Wasser etc.)
  • Einbau von Steckdosen
  • Einbau von Datendosen
  • CG-Verteiler (Laminarisator)
  • Erhöhung auf Reinheitsklasse 4 nach DIN EN ISO 14644-1
  • Luftkühler
  • Einbauvorrichtung für Wiegecomputer
  • Einbau von Wiegesteinen
  • Einbau von Sonden für Monitoring
  • Integration eines Etikettendruckers
  • Realisierung von kundenspezifischen Sonderanlagen
  • Anschlussdosen für zentrale Entstaubung
  • SPS-Steuerung mit Touchpanel

Ihre Kontaktaufnahme zu bc-technology

Alle Wiegekabinen werden für den jeweiligen Anwendungsfall individuell konzipiert. Daher ist ein persönliches Gespräch vor Angebotserstellung erforderlich. Wir legen die Reinraumtechnik speziell für ihre Anforderung aus.